Votre appareil semble être adapté pour un affichage mobile.

En appuyant sur "OK", vous allez être redirigé vers notre page d'accueil pour mobile.

Si vous n'êtes pas sur un appareil mobile,

veuillez agrandir la fenêtre de votre navigateur pour retrouver le site.

promo honey blood

En poursuivant votre navigation sur ce site, vous acceptez l'utilisation de Cookies ou autres traceurs pour améliorer et personnaliser votre navigation sur le site, réaliser des statistiques et mesures d'audiences, vous proposer des produits et services ciblés et adaptés à vos centres d'intérêt et vous offrir des fonctionnalités relatives aux réseaux et médias sociaux. En savoir plus/Paramétrer

DATENSCHUTZFIRMENPOLITIK UND VERWALTUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN


Fassung vom 08. Oktober 2019



1.  

Einleitung

 

DELITOON verfolgt mit ihrer Firmenpolitik die Einhaltung und Aufrechterhaltung von hohen Standards im Bereich der Ethik und insbesondere für den Schutz von personenbezogenen Daten.

Im Rahmen ihrer kaufmännischen Tätigkeit ist DELITOON angehalten, von Kunden und Dienstnutzer, von ihren Mitarbeitern und Wirtschaftspartner, wie zum Beispiel Lieferanten und Dienstleister, personenbezogene Daten zu erheben und zu verarbeiten.

Um die Innovation zu fördern und gleichzeitig ein dauerhaftes Vertrauensverhältnis, das auf dem Austausch von verantwortungsbewussten sozialen Werten und der Achtung der Menschen beruht, aufzubauen, hat DELITOON für den Schutz der von ihr behandelten personenbezogenen Daten technische und organisatorische Mittel entsprechend errichtet.

Ziel der vorliegenden Firmenpolitik ist es, die von DELITOON eingegangenen Verpflichtungen zum Schutz von personenbezogenen Daten zu erläutern.

 

2. 

Faire und transparente Datensammlung

 

Im Interesse einer Transparenten Handhabung achtet DELITOON darauf, ihre Kunden, Dienstnutzer, Mitarbeiter und Wirtschaftspartner über jede Datenbehandlung, die sie betrifft, zu benachrichtigen.

DELITOON ist unter der nachfolgenden E-Mail-Anschrift erreichbar, um alle notwendigen Angaben in Bezug zu ihrer Datenschutzrichtlinie preiszugeben privacy@delitoon.com

Mit der Erhebung der personenbezogenen Daten sollen insbesondere die jeweiligen Geschäftsbeziehungen der DELITOON mit ihren Kunden und Dienstnutzern, Mitarbeitern und Wirtschaftspartnern auf optimierter Weise verwaltet werden.




Lediglich Im Bedarfsfall erfolgt die DELITOON Datenverarbeitung ausschließlich für spezifische Zwecke. Jede von DELITOON durchgeführte Datenverarbeitung erfolgt unter Wahrung eines legitimen, bestimmten und selbstklärenden Zwecks. 

Das Recht auf Vergessenheit ist ein besonderes Anliegen der DELITOON. Diese stellt sicher, dass Daten so gespeichert werden, dass betreffende Personen nur für einen gewissen Zeitraum identifiziert werden können, dies lediglich in Übereinstimmung mit dem bei deren Verwendung erforderlichen Zweck 


3. 

Präzise und verhältnismäßig minimierte Datenverarbeitung

 

Für jede durchgeführte Verarbeitung verpflichtet sich DELITOON, lediglich geeignete, relevante und zweckgerichtete Daten einzusammeln und beschränkt auf einen Zeitraum von 3 Jahren zu verarbeiten.

 

DELITOON stellt sicher, dass die Daten notfalls stets aktualisiert werden und das geeignete Verfahren eingesetzt werden, damit unrichtige Daten gelöscht oder berichtigt werden

Cookies werden über den von Ihnen verwendeten Internet-Browser gespeichert und erfassen Informationen über Ihr Surfverhalten auf der Website delitoon.com und der delitoon-App, beide Eigentum der Firma DELITOON, um Ihnen optimierte Navigation - und Funktionsvorschläge unterbreiten zu dürfen, die ihnen bei einer späteren Verbindung angeboten werden. Die Speicherlaufzeit derartiger Informationen ist auf 13 Monate begrenzt und Sie haben die Option, in Ihrem Internetbrowser sich das Einsammeln von Cookies zu widersetzen. 


4.

Gesicherter Datenschutz

 

Delitoon legt besonderen Wert auf die Sicherheit personenbezogenen Daten. 

Je nach Empfindlichkeitsgrad der vorhandenen Daten werden entsprechende technische sowie organisatorische Maßnahmen eingesetzt, um zu vermeiden, dass böswillige Eindringvorgänge, versehentliche Datenverluste, Zerstörung und/oder Schäden, die Vertraulichkeit oder Integrität ihrer anvertrauten Daten beeinträchtigen

Bei der Entwicklung und Gestaltung oder bei der Auswahl und Nutzung der verschiedenen technischen Mittel für eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten, stellt DELITOON bei den Herausgebern derartigen Tools sicher, dass diese einen optimale Datenschutzstandart für die zu verarbeiteten Daten gewährleisten.

Delitoon führt somit Verfahren ein, die ab Erfassung und Standarteinstellungen Standartschutzgrundsätzen für zu verarbeitende Daten entsprechen. Soweit möglich und erforderlich, ist DELITOON diesbezüglich technisch in der Lage Anonymisierungstechniken und Datenverschlüsselungstechniken durchzuführen 

Bei der Inanspruchnahme eines Dienstleisters stellt DELITOON personenbezogene Daten erst dann zur Verfügung, nachdem dieser ihr die Einhaltung ihrer eigenen auferlegten Sicherheitsstandarte zugesichert hat.

Außerdem führt DELITOON bei ihren eigenen Dienststellen und Dienstleister regelmäßige Auditverfahren durch, um die sachgerechte Anwendung von Datenschutzvorschriften zu überprüfen.

 

4.

Eingeschränkter Datenzugang

 

DELITOON wendet strenge Zulassungsrichtlinien an, die es erlauben, die zu verarbeitenden Daten, lediglich an hierzu befugte Personen zu übertragen.

Sollte DELITOON angelhalten sein, Daten außerhalb der Europäischen Union zu übermitteln, erfolgt dies nur im Rahmen von spezifischen vertraglichen Bestimmungen, die den Anforderungen der zuständigen Kontrollbehörden entsprechen.

 5.

Schutz der Rechte betroffener Personen

 

DELITOON ist besonders bedacht darauf sicherzustellen, dass die Achtung der Rechte der von der Datenverarbeitung betroffenen Personen gesichert wird und erkennt folglich folgende Rechte an:

- Recht auf Information und Transparenz;

- Zugangsrecht;

- Berichtigungsrecht;

- das Recht auf Löschung ("Recht auf das „vergessen werden");

- das Recht auf Erfassungsbeschränkung;

- das Recht auf Datenübertragbarkeit

- das Widerspruchsrecht

- die Einspruchsrechte;

- das Recht, Richtlinien über Speicherung, Löschung und Weitergabe der personenbezogenen Daten nach dem Ableben festzulegen.

DELITOON erkennt ferner an, dass bis auf die in den anwendbaren Vorschriften aufgeführten Ausnahmefälle, Personen über einen Anspruch verfügen, nicht Gegenstand einer Entscheidung, die einzig auf einer automatisierten Verarbeitung beruht, einschließlich Profiling zu werden, die rechtliche Folgen für die Betroffenen zur Folge haben oder deren Rechte auf ähnlicher Weise beinträchtigen.

 

6.

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

 

Wir, DELITOON, können die folgenden Daten über Sie erheben und verarbeiten:


• Personenbezogene Daten wie Ihr Geburtsdatum und E-Mail-Adresse, 

wenn Sie sich bei Delitoon registrieren, Verkaufsanfragen stellen, Support anfordern oder einen Kauf oder eine Zahlung tätigen.

• Wir erheben bestimmte Informationen automatisch und speichern sie in Protokolldateien. Diese Informationen können Internet Protocol (IP)-Adressen, Betriebssystem, Browsertyp, Datums-/Zeitstempel und/oder Programm- oder Systemfehlermeldungen und andere Systeminformationen umfassen. 

Wir können diese automatisch gesammelten Protokollinformationen mit anderen Informationen kombinieren, die wir über Sie erfassen, um unseren Service sowie Marketing, Analysen oder Website-Funktionalität zu verbessern.

• Wenn Sie uns kontaktieren oder auf Nachrichten und Mitteilungen antworten, 

die wir an Sie senden, können wir diese Korrespondenz protokollieren.

• Wir erfassen Details Ihrer Nutzung unseres Dienstes und der Ressourcen, 

auf die Sie zugreifen. 

Zu diesen Nutzungsinformationen gehören Informationen darüber, wie, wann und von wo aus Sie auf unseren Dienst zugreifen oder nutzen.

• Benutzer-Feedback, Community-Diskussionen, Chats und andere Interaktionen zu unserem Service.

• Wenn Sie über ein mobiles Gerät, einschließlich Tablets, auf unseren Dienst zugreifen, erfassen wir Mobilgerätekennungen, einschließlich MAC-Adresse, Werbe-IDs und/oder IP-Adresse. 

Bestimmte Aspekte unseres Dienstes erstellen und weisen Ihrem Gerät eine Kennung zu, die einer Kontonummer ähnelt. 

Wir können den Namen, den Sie Ihrem Gerät zugeordnet haben, den Gerätetyp, die Telefonnummer, das Land, die Apple-Kennung für Werbetreibende (IDFA), die Android-Werbe-IDs (ADID) von Google und/oder alle anderen Informationen erfassen, die Sie uns zur Verfügung stellen oder erlauben Zugriff, wie z. B. Geo-Location.

• Wenn Sie über einen Social-Media-Dienst eines Drittanbieters wie Twitter, Facebook oder Google auf unseren Dienst zugreifen, erfassen wir einige Ihrer Drittanbieter-Kontoinformationen vom Social-Media-Dienst. 

Wir können Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Profilbilder, Ihr Geschlecht oder Ihr Alter erfassen und werden uns gemäß den Bedingungen der Datenschutzrichtlinie des Social-Media-Dienstes zur Verfügung gestellt. 

Der Zweck der Erfassung der Informationen besteht darin, die Anmeldung, das Teilen und die Nutzung unseres Dienstes mit einem Social-Media-Dienst eines Drittanbieters zu ermöglichen.



7.

NUTZUNG UND WEITERGABE DER GESAMMELTEN INFORMATIONEN


Wir, DELITOON, verwenden Ihre personenbezogenen und nicht personenbezogenen Daten einzeln oder kombiniert:

• Um uns bei der Verwaltung, dem Betrieb und der Bereitstellung unseres Dienstes für Sie zu unterstützen

• Um Ihre Erfahrung mit unserem Service zu verbessern

• Um neue Produkte oder Dienstleistungen für Sie zu entwickeln

• Um Ihnen Kunden- und technische Unterstützung zu bieten

• Um Ihnen Software-Updates zur Verfügung zu stellen

• Um mit Ihnen über unseren Service zu kommunizieren (es sei denn, Sie haben der Verwendung Ihrer Daten für diese Zwecke nicht zugestimmt)

• Um auf unseren Dienst über einen Social-Media-Dienst eines Drittanbieters zuzugreifen

• Für Marketing- und Werbezwecke

• Für interne Schulungszwecke und statistische Analysen

• Für Zahlungsverkehrszwecke.


Wir verkaufen oder verleihen Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre Zustimmung zu Marketingzwecken an Dritte. 

Sie stimmen hiermit jedoch zu, dass wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere verbundenen Unternehmen weitergeben dürfen, um Ihnen unseren Service oder Informationen über andere Dienstleistungen und Werbematerialien bereitzustellen. 

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten an Drittanbieter weitergeben, 

die uns bei der Bereitstellung unserer Dienste unterstützen. 

Infolgedessen können Ihre Daten in Länder außerhalb Ihres Wohnsitzes übertragen werden.


Wenn sich das Eigentum oder die Kontrolle über alle oder einen Teil unseres Dienstes oder deren Vermögenswerte ändert, können wir Ihre personenbezogenen Daten an den neuen Eigentümer übertragen.

Gelegentlich können wir von Strafverfolgungs- oder Justizbehörden aufgefordert werden, personenbezogene Daten an die zuständigen Regierungsbehörden weiterzugeben. 

Wir geben personenbezogene Daten nach Erhalt eines Gerichtsbeschlusses, einer Vorladung oder zur Zusammenarbeit mit einer Strafverfolgungsuntersuchung weiter.


8.

INFORMATIONEN VERWALTEN ODER LÖSCHEN

 

Wir, DELITOON, bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Ihre Daten zuzugreifen, sie zu korrigieren, zu portieren und zu löschen. Wir speichern Daten, bis sie für die Erbringung unserer Dienste nicht mehr erforderlich sind oder bis Ihr Konto gelöscht wird – je nachdem, was zuerst eintritt. Dies ist eine Einzelfallentscheidung, die von Dingen wie der Art der Daten, dem Grund ihrer Erhebung und Verarbeitung und den relevanten rechtlichen oder betrieblichen Aufbewahrungspflichten abhängt. Wenn Sie Ihr Konto löschen, können Sie diese Informationen später nicht wiederherstellen.



9.

Vereinfachte Kontaktaufnahme

 

DELITOON ist in der Lage fristgerecht unter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften Anträge von betroffenen Personen unter Wahrung ihrer Rechte zu beantworten

 Anträge zur Rechtwahrung durch betroffene Personen sind vorbehaltlich gegenteiliger Weisung auf dem elektronischem Wege unter folgender Adresse zu richtenprivacy@delitoon.com .

Die betroffene Person muss klar ersichtlich ihren Vor- und Nachnamen angeben, Abschrift eines Ausweises beifügen und die Anschrift mitteilen, an die sie die Antwort erhalten möchte.



 

 

visuel application